HERZLICH WILLKOMMEN
Bild ist nicht verfügbar
LEBENSRAUM SCHULE
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider

MTG Logo

Städtisches Marie-Therese-Gymnasium Erlangen
Menschlich Modern - Traditionell - Global

Dir Strue Telef 600

Lieber Besucher,

es freut uns, dass Sie durch Ihren Besuch auf unserer Homepage Kontakt mit dem MTG aufnehmen! Auf unseren Seiten werden Sie entdecken, dass uns die vertiefte Allgemeinbildung als gymnasiales Bildungsziel sehr am Herzen liegt.
Das Marie-Therese-Gymnasium ermöglicht eine vertiefte naturwissenschaftlich-technologische Ausbildungsrichtung (MINT). Daneben gibt es ein breit gefächerten Sprachangebot sowie individuelle Schwerpunktsetzung im kulturellen/musischen/gesellschaftswissenschaftlichen und sportlichen Bereich. Folgende Ausbildungsschwerpunkte können durchlaufen werden:

  • Latein oder Englisch als 1. oder 2. Fremdsprache in Klasse 5
  • Französisch oder Latein oder Englisch als 2. Fremdsprache in Klasse 6
  • Französisch oder Chinesisch als in Klasse 10 neu einsetzende spät beginnende Fremdsprache
  • Kulturführerschein, Instrumentalunterricht (Orchesterinstrumente), Zirkus, Theater

In der Begegnung mit der Tradition und der Moderne können unsere Schülerinnen und Schüler auf der Basis dieses Profils ihre traditionellen Wurzeln besser kennen lernen und ihre europäische Identität festigen. Gleichzeitig erwerben sie alle sprachlichen und kulturellen Kompetenzen, sich im globalen Rahmen sicher zu bewegen. Vertiefte Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Inhalten wie Informatik, Chemie, Physik oder Mathematik bieten ihnen diejenigen Voraussetzungen, die sie für die digitalisierte Zukunft brauchen werden. Und dass sie vor allem Menschen sind und bleiben - mit Vernunft, Kreativität und Freude am Leben ausgestattet - das erfahren sie bei uns am MTG in einer Gemeinschaft des Miteinanders.

Reane Strübing, OStDin

Wir, das P-Seminar „Trans Alp“ unter der Leitung von Herrn Specht, planen eine Alpenüberquerung mit dem Mountainbike vom 16.07. – 21.07.2017. Die Tour soll in Garmisch-Partenkirchen starten und am Gardasee enden.

Für die Vorbereitung haben wir uns in vier Kleingruppen aufgeteilt, die für die Bereiche Organisation, Finanzierung und Marketing, Technik und Training, und Dokumentation zuständig sind. Wir haben bereits im Sommer 2016 als Gruppe begonnen mit dem Mountainbike zu trainieren und jeder hat im Herbst seinen persönlichen Trainingsplan erstellt. Im Winter sind wir aufgrund der niedrigen Temperaturen gemeinsam zum Spinning ins Fitnessstudio gegangen. Außerdem haben wir uns in Form von Referaten mit der Ernährung vor und während der Alpenüberquerung, den Trainingsgrundlagen, den klimatischen Besonderheiten und der richtigen Ausrüstung beschäftigt.

Spo 2017 Transalp 2

Im nächsten halben Jahr legen wir die genaue Route fest und buchen unsere Unterkünfte. Wir werden uns intensiv auf die Mountainbiketour  mit verschiedenen Workshops wie z.B. Erste Hilfe und Fahrtraining vorbereiten und neben vielen anderen Aufgaben weiterhin fleißig trainieren.

 

 

DIE NÄCHSTEN TERMINE

27 Jul 2017 08:00 - 11:15
Schlussbilanz in allen Klassen
27 Jul 2017 11:30 - 13:00
Jahresabschlussfeier
28 Jul 2017 08:00 -
Schlussgottesdienst