slider_image_01.jpg
HERZLICH WILLKOMMEN
Bild ist nicht verfügbar
slider_image_04.jpg
LEBENSRAUM SCHULE
Bild ist nicht verfügbar
slider_image_05.jpg
slider_image_02.jpg
20181004_145959.jpeg
previous arrow
next arrow

Städtisches Marie-Therese-Gymnasium Erlangen

Menschlich Modern - Traditionell - Global

SZ - Weil es derzeit bestimmt vielen Schüler*innen ähnlich wie mir ergeht, möchte ich euch hier in aller Kürze einen „ganz normalen“ Schulstart schildern. Viel Spaß beim Lesen!

,,Die Maske bei diesem kalten Wind aufzusetzen ist angenehm, oder, Johanna?... Johanna?!“ Da sie damit beschäftigt war, ihre Maske vor dem Wegfliegen zu bewahren und ich durch die Maske leiser sprach als sonst, hörte sie mich nicht. „Johanna, vermisst du die andere Hälfte unserer Klasse?“, fragte ich sie, als wir mit unseren schweren Schulranzen das Schulhaus betraten. ,,Natürlich!“, antwortete diese, als Herr Schmidt-Tychsens Stimme erklang: „Guten Morgen ihr beiden!“ Freundlich grüßten wir zurück, bevor wir das Klassenzimmer betraten. ,,Und du? Vermisst du die anderen?“, fragte Johanna als wir uns mit Abstand auf unsere Plätze setzten. „Manchmal mehr, manchmal weniger. Es ist schön, auch mal in kleineren Klassen zu sein, findest du nicht?“

Noch bevor ich die Frage beantworten konnte, betrat Frau Gänßbauer das Klassenzimmer. Ich stöhnte leise auf, als ich die Selbsttestkiste sah. Bevor ich mein Stäbchen in die Nase führte, kitzelte es schon. Natürlich konnte Frau Gänßbauers Unterricht erst mit Verspätung beginnen, da wir nach den Tests noch aufgeregt waren und andauernd auf unseren Teststreifen starren mussten. „Manchmal wünsche ich mich in die Zukunft...“, flüsterte ich Johanna zu, während Frau Gänßbauer unser Testmaterial einsammelte. Und endlich, endlich, ging der normale Unterricht – naja, halbwegs normal, weil ja mit Masken - los.

Und, kam euch davon einiges bekannt vor? Dann schreibt uns eine Mail mit euren Gedanken rund um das Thema Corona im Alltag an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elena Scheer, 6c

DIE NÄCHSTEN TERMINE

30 Jul 2021
Sommerferien