slider_image_01.jpg
HERZLICH WILLKOMMEN
Bild ist nicht verfügbar
slider_image_04.jpg
LEBENSRAUM SCHULE
Bild ist nicht verfügbar
slider_image_05.jpg
slider_image_02.jpg
20181004_145959.jpeg
previous arrow
next arrow

Städtisches Marie-Therese-Gymnasium Erlangen

Menschlich Modern - Traditionell - Global

Fis/Rke - Am 13. Oktober 2021 bestritt das Lehrerkollegium des MTG den Pädagogischer Tag 2021 unter dem Motto: Digitale Transformation der Schule - wie kommen wir von "wir müssen" zu "so machen wir das"? (Referent: Dr. Jan Ullmann)

Ullmann bezeichnet sich als Enthusiast, Trainer, Berater und Forscher zum Thema E-Learning. Er promovierte an der Ludwig-Maximilian Universität München zum Prinzip des "Flipped Classroom" und berät rund um die Themen Lernen und intelligente Technologien. 2015 gründete er „Lernhandwerk“, um individualisierte Lernkonzepte und mediendidaktische Trainings anzubieten.

Ullmann sagt selbst in einem Interview: „In meiner Arbeit beobachte ich zu oft, dass es erst darum geht, welche technischen Trends es gibt, und danach, wie das zu uns Menschen passt. Da drohen wir Menschen schnell, uns dem Diktat der Technik zu unterwerfen.“

Dr. Ullmann hat uns noch einmal deutlich vor Augen geführt, dass in unserer Arbeit als Lehrkräfte der Mensch – nämlich das Kind, der/ die Jugendliche – im Mittelpunkt steht. Unser beruflicher Umgang mit den uns anvertrauten Schülerinnen und Schülern ist in erster Linie ein emotionaler Akt. Jede Methode und jede Technik sind „nur“ Mittel zum Zweck dabei, dürfen nicht zum Selbstzweck verkommen. Gerade Corona hat gezeigt, wie wichtig das zwischenmenschliche Miteinander ist – hat es uns allen doch gefehlt in dieser Zeit. Nicht nur eine vorbereitete Umgebung oder technische Vollausstattung ist wichtig für den Lernenden, sondern vor allem das zwischenmenschliche Miteinander bleibt auch im 21. Jahrhundert entscheidend für echten und nachhaltigen Lernerfolg. Dabei können uns Digitalisierung und Lernplattformen wertvolle Helfer sein – wenn wir sie beherrschen, sinnvoll einzusetzen wissen und angstfrei benutzen. Oder in den Worten unseres Referenten:

"Wenn die Angst weicht, sind wir auch wieder in der Lage, Lösungen zu finden – aber eben erst dann." (Dr. Ullmann)        

  • 2021_PaedTag1
  • 2021_PaedTag3
  • 2021_PaedTag6
  • 2021_PaedTag7