HERZLICH WILLKOMMEN
Bild ist nicht verfügbar
LEBENSRAUM SCHULE
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider

MTG Logo

Städtisches Marie-Therese-Gymnasium Erlangen
Menschlich Modern - Traditionell - Global

Dir Strue Telef 600

 Liebe Besucher,

es freut uns, dass Sie durch Ihren Besuch auf unserer Homepage Kontakt mit dem MTG aufnehmen!
Stöbern Sie auf unseren Seiten und entdecken Sie die vielen Facetten unserer Bemühungen um eine gute Schule für unsere Schülerinnen und Schüler. Deren Wohl ist uns ein Herzensanliegen.

Reane Strübing, OStDin


Informationsveranstaltung des Städtischen Marie-Therese-Gymnasiums Erlangen

Am Dienstag, den 20. Februar 2018, laden wir zu einem Informationsabend zu Fragen des Übertritts an das Gymnasium ein. (Zeit: 18:30 Uhr, Ort: Sporthalle MTG; das Parken ist auf dem Schulhof leider nicht möglich).

Der Anmeldetag für die neuen 5. Klassen findet am Dienstag, den 08. Mai 2018 von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

Nachdem 32 Schülerinnen und Schülern(Auswahl 10. Klassen) im Frühjahr 2014 in München am "Lernort Bayerische Staatskanzlei" teilgenommen hatten, wurde ihnen aufgrund des großen Engagements die Option zum Besuch der "Haupstadt Europas" eröffnet.  Eine originell und tatkräftig umgesetzte Aktion, nämlich die Produktion einer Schulhaus-DVD, machte es möglich zahlreiche Mitbewerber anderer Schulen hinter sich zu lassen. Im Oktober erreichte uns die erfreuliche Nachricht, dass das MTG zum zweiten Mal nach 2012 den Zuschlag für eine dreitägige Fahrt nach Brüssel erhält.


Neben einer Stadtrundfahrt werden der Besuch der Europ. Kommission, des Europaparlaments, des Europarats sowie der Vertretung des Freistaates Bayern im Mittelpunkt stehen. Unser Verbindungsmann des Kultusministeriums, Herr Kolitsch, dem an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ausgesprochen werden soll, wird uns wieder mit hochrangigen Vertretern der Europapolitik zu sicherlich interessanten Diskussionen zusammenführen.

Erfreuen Sie sich an zwei Fassungen (engl. und frz. Variante) der DVD, für die allen voran Elisa von Issendorff, Ella Papp und Sarah Pommer (Idee, Kamera, Schnitt, Musik) verantwortlich zeichnen.

OStR Dr. Erwin Barth

DIE NÄCHSTEN TERMINE