Mozz_header_12_2

previous arrow
next arrow
Slider

Die zirkusverrückte Prinzessin

Dit -Die neueste Produktion unseres Schulzirkus hatte am vergangenen Samstag im Jungen Theater Forchheim Premiere. Annika Münster und Charlotte Moritz studierten die Vorführung mit unseren Nachwuchsjongleuren ein.

Es war einmal.....
eine zirkusverrückte Prinzessin namens Mozzarella, die sich nach einem Zirkus umbenannt hatte, da ihr dessen Auftritt so gut gefallen hatte! Jeder Untertan musste einen Käsenamen annehmen! Um ihren persönlichen Haus- und Hofkünstler zu finden, veranstaltete die Prinzessin ein Jonglierturnier. Doch, wie sich herausstellt, ist nicht einer alleine der Beste, sondern alle zusammen! Sodass am Ende alle Turnierteilnehmer der neue Haus- und Hofzirkus der Prinzessin werden
..... und wenn sie nicht gestorben sind, so jonglieren sie noch heute!

Mit der Geschichte von der zirkusverrückten Prinzessin verzauberten unsere Schülerinnen und Schüler das Publikum, was auch im Zeitungsbericht nachzulesen ist.

Weiterlesen ...

Workshop Akrobatik

Wöf - Am Sonntag, den 17.02.2019 haben sich mehr als 20 hochmotivierte Akrobatikmädels unserer Zirkusgruppe Mozzarella in den MTG Hallen zum gemeinsamen Trainingstag getroffen.Schwerpunkte waren Elemente der Wurfakrobatik und dynamische Akrobatikelemente. Wieder einmal waren es unsere super engagierten ehemaligen Schülerinnen Nina, Kathi, Judith und Katja, die uns an neue Kunststücke mit dem Partner heranführten.

Dabei haben sich die Schülerinnen nicht nur gegenseitig „auf Händen getragen“, sondern nach kleinen Würfen auch wieder möglichst weich aufgefangen. Besonders schön war vor allem, dass eine bunt gemischte Truppe von Schülerinnen der fünften Klassen bis zur Oberstufe am Start war, so konnten auch die Neulinge die „alten Zirkushasen“ einmal näher kennenlernen. Mittags haben sich alle bei strahlendem Sonnenschein auf dem roten Platz mit Pizza und selbst gemachten Muffins (Danke Karla 😉) gestärkt, so dass auch am Nachmittag konzentriert und gut gelaunt weitergeübt werden konnte. 

Zirkus: Workshop Vertikaltuch

Wöf - Höhe genießen, in der Luft stehen oder sich einfach mal kopfüber hängen lassen. Das alles konnten die großen und kleinen Zirkusmädels in unserer neuen MTG Halle erleben. Unsere Kathi (ehemalige Schülerin) zeigte den Schülerinnen am Vertikaltuch neue Elemente der Luftakrobatik, welche zum Teil auch für eine extra Portion Adrenalin gesorgt haben.

Neben den Basics wie das Hinaufklettern am Tuch oder das Erlernen verschiedener Fußschlaufen, konnten Fortgeschrittene dann auch Wickeltechniken ausprobieren, bei denen man sich anschließend spektakulär aus der Höhe fallen lassen kann. In jedem Fall ein Hingucker! Für die Schülerinnen war es eine tolle Erfahrung auf „Tuchfühlung“ zu gehen und sie können in Zukunft ihre Grundkenntnisse an unseren nun sogar vier Vertikaltüchern weiter ausbauen.

Weiterlesen ...