Gäb - Am Montag, dem 15. Oktober 2018, führte das P-Seminar Theater unter Leitung von Katharina Gänßbauer und Sonja Hilpert um 19.30 Uhr in der neuen Turnhalle das Stück "WAS BLEIBT" auf.

Eine Gruppe junger Forscher untersuchte im Labor das Phänomen "Erinnerung".

Dabei gingen die Spieler verschiedenen Fragen nach: Welche Geschichten bleiben und wie erinnert man sich? Sind die Erinnerungen das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können? Oder sind Erinnerungen manchmal einfach nur schmerzhaft? Den Zuschauern bleibt in jedem Fall die Erinnerung an einen wunderbar anregenden Abend.

  • Theat_2018_Wasbleibt1
  • Theat_2018_Wasbleibt2
  • Theat_2018_Wasbleibt3
  • Theat_2018_Wasbleibt4
  • Theat_2018_Wasbleibt5

  • Theat_2018_Wasbleibt6
  • Theat_2018_Wasbleibt7

Theater Nachberichte

  • All
  • Theaternachbericht
  • Ästhetische Bildung
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all