Tfl - Am Freitag, den 6. Juli 2018, lud die Fachschaft Geschichte des MTGs erneut den DDR-Zeitzeugen Herrn Röllig ein. Dieser erzählte den 10. Klassen lebhaft und mitreißend von seiner Zeit in der DDR. Herr Röllig versuchte seine Geschichte uns Schülern möglichst spannend nahe zu bringen und schilderte deshalb intensiver seine Kindheits- und Jugendzeit.
Auch vom Alltag unter der SED-Diktatur und seiner Flucht aus Ostberlin über Ungarn nach Jugoslawien berichtete er. Da dies alles reale Erfahrungen waren, konnten wir Schüler uns das Leben in der DDR besser vorstellen, als nur durch die Arbeit mit dem Schulbuch.

Besonders eindrucksvoll war sein Fluchtversuch, bei dem er leider gefasst und für drei Monate im Stasi-Gefängnis festgehalten wurde. Dort musste er ein Leben in völliger Isolation ertragen, wurde jeden Tag ins Verhör genommen und hatte während dieser ganzen Zeit Angst, dass seiner Familie etwas angetan wird. Er selbst nannte es „Psychofolter“. Zu seinem Glück hatte seine Familie Kontakt zur Bundesrepublik und Herr Röllig konnte nach einiger Zeit für 50000 DM freigekauft werden. Wie dankbar er bis heute diesen Menschen ist, konnte er gar nicht in Worte fassen. Einschneidend war für ihn natürlich auch noch der Fall der Mauer. Einerseits war es Erleichterung, weil die DDR verloren hat, anderseits verspürte er Angst, da die Mauer, die ihn vor dem Bösen; vor der DDR, geschützt hat, nun weg war und die Grenzen wieder offen waren und er nun den Stasi-Offizieren wieder tagtäglich begegnen könnte.

Unser Respekt gilt Herrn Röllig, der mit Hilfe von Ärzten und seinem Hund sein Erlebtes verarbeiten konnte und nun seit Jahren, auch international, über sein Leben in der DDR referiert. Wie er selbst sagt, hilft ihm auch das Führen von Schulklassen in dem Gefängnis, in dem er die Psychofolter über sich ergehen lassen musste, das Geschehene zu verarbeiten und zu lernen damit zu leben.
Deshalb vielen Dank an unseren Zeitzeugen Herrn Röllig!

 

 

 

 

 

 

 

 

Lehrkräfte Geschichte am MTG

Barth Dr., Erwin
Barth Dr., Erwin
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:Bar
Bösl, Karl-Heinz
Bösl, Karl-Heinz
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:Bs
Heinisch, Werner
Heinisch, Werner
Latein / Geschichte
Kürzel:Hei
Klinge, Astrid
Klinge, Astrid
Deutsch / Geschichte
Kürzel:Kli
Kolb, Armin
Kolb, Armin
Deutsch / Geschichte
Kürzel:Kol
Mitarbeiter in der Schulleitung
Lehner, Jochen
Lehner, Jochen
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde/Ethik
Kürzel:Leh
Fachbetreuung Deutsch
Schneider, Herrmann
Schneider, Herrmann
Englisch / Geschichte
Kürzel:Sed
Sundhaus, Kati
Sundhaus, Kati
Deutsch / Geschichte
Kürzel:Sdh
Teufel, Florian
Teufel, Florian
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde
Kürzel:Tfl
Fachbetreuung G./Sk., Personalrat