Anmeldung

Termin: Dienstag, 07. Mai 2019, von 8 – 18 Uhr im 1. OG des Schulgebäudes. Bitte beachten Sie, dass das Parken auf dem Schulhof leider nicht gestattet ist.

Bitte bringen Sie mit:

  • ­ das Übertrittszeugnis im Original
  • ­ bei Übertritt von einer Mittelschule bzw. Realschule das Halbjahreszeugnis
  • ­ Geburts-/Abstammungsurkunde oder Familienstammbuch im Original (nur zur Einsicht)
  • ­ bei geschiedenen Eltern den Sorgerechtsbeschluss. Sollten Sie das gemeinsame Sorgerecht haben, müssen beide Elternteile auf der Anmeldung unterschreiben. Alternativ ist die Vorlage einer Einverständniserklärung des nicht anmeldenden Elternteils möglich.
  • ­ und - falls möglich - Ihr Kind :) !

Für Schülerinnen und Schüler, denen im Übertrittszeugnis die Eignung für den Besuch eines Gymnasiums nicht bestätigt wird bzw. die eine Privatschule besuchen, findet der Probeunterricht vom 14. Mai – 16. Mai 2019 am Gymnasium Fridericianum statt. Ein Merkblatt zum Probeunterricht wird bei der Anmeldung ausgeteilt.

Das Sekretariat steht für Auskünfte im Voraus unter der Tel. 09131/ 970029-0 gerne zur Verfügung.

Alle Anmeldeformulare stehen für Sie im Formular-Center zum Download bereit. Diese können ausgefüllt zur Anmeldung mitgebracht werden.

Kunst

kunst 2016 FS Kunst 2

Von links: Sabine Schuster, Petra von Stromberg, Corinna Werner

Fotowettbewerb „Lost Traces“

Die 10 Gewinner des Fotowettbewerbes „Lost Traces“ wurden am 15. Februar 2019 zu einem Fotoworkshop mit dem Thema „New Traces – die Entdeckung der Gegenwart“ in die Architekten Kammer  München in der bayrischen Landeshauptstadt eingeladen.

Bei diesem Fotowettbewerb im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahr 2018 konnten Schüler ab der 5. Klasse aller Schularten sowohl im Rahmen der Schule als auch privat teilnehmen. Dabei sollten, unbeachtete und vergessene Orte bzw. Gebäude in zwei ausdrucksstarken Fotos festgehalten werden, zusätzlich sollten in kurzen Texten die frühere Nutzung und der Gebäudetyp, sowie in Verbindung dazu der (bau-)kulturelle, europäische Aspekt beschrieben werden. Eine Fach-Jury wählte aus den über 800 eingesendeten Bildpaaren 35 überzeugende Arbeiten aus, aus welchen folgend die zehn Gewinner durch Wahlgänge ermittelt und prämiert wurden. Mitglieder der Jury waren (Innen-)Architektinnen, ein Fotograf, sowie Kunstpädagogen und weitere.

Weiterlesen ...

Mit Freunden um die Welt

Str - Schüler der 7. und 10. Klasse haben dieses Jahr wieder am Internationalen Comic-Wettbewerb in Hangzhou teilgenommen. Die preisgekrönten Arbeiten aus dem Fach Kunst werden vom 14. Januar bis 15. Februar im Konfuzius-Institut Nürnberg ausgestellt.

Die Schüler/Innen der 7. Klassen zeichneten Comics zum Thema „Mein Freund“, die Klasse 10c malte einzelne Stationen der „Neuen Seidenstaße“ als Gemeinschaftsarbeit. Bei der Ausstellungseröffnung am Freitag, den 11. Januar nahmen die Schüler des MTG ihre Urkunden entgegen.

Kunst: Graffiti zur Einheit

Graffiti-Sprühaktion am "Tag der Deutschen Einheit 2017" auf dem "Platz der Einheit"/ Ohmplatz Erlangen mit Schülern des MTG Erlangen, Schülern des Angergymnasiums Jena Q12 und jugendlichen Flüchtlingen.

Weiterlesen ...

Lehrkräfte Kunst am MTG

Schuster, Sabine
Schuster, Sabine
Kunst
Kürzel:Sch
Stromberg, Petra von
Stromberg, Petra von
Kunst
Kürzel:Str
Werner, Corinna
Werner, Corinna
Kunst
Kürzel:Geh