Selbst entworfene Schulhausmöbel laden zum Sitzen ein. Die amöbenförmigen Holzmöbel sind speziell auf die jeweilige Raumsituation zugeschnitten und farblich gestaltet. Dank ihrer geschwungenen Form fügen sie sich sehr gut in Flure und Nischen ein. Im Treppenhaus sind sie wegen Brandschutzauflagen aus 2,5 cm dicken Aluminiumplatten gefertigt.

Auch die Cafeteria des MTG, das Mc Resis nimmt Gestalt an. Schüler des Kalligrafiekurses Q 12 designten das Logo (Wortidee eines 5.Klässlers!). Schüler der Q 11 malten eine riesige Welle auf die Wand, das Thema Wasser ist passend zu dem vorhandenen Wasserspender im Raum, und lasierten die Holzmöbel entsprechend mit einer Biolasur.

Design: Petra von Stromberg
Holzarbeiten: Holz Kirchner
Metallarbeiten: Firma Böer

Lehrkräfte Kunst am MTG

Büttner, Bettina
Büttner, Bettina
Kunst
Kürzel:
Silberhorn, Nina
Silberhorn, Nina
Kunst
Kürzel:Si
Werner, Corinna
Werner, Corinna
Kunst
Kürzel:Geh