Icon MintAb 2019 wird man die Experimenta in Heilbronn in neuen Dimensionen erleben können – als größtes Science Center in Deutschland. Sie verfügt künftig über neun Labore mit modernster Ausstattung sowie über ein Schülerforschungszentrum und einen Science Maker Space für junge innovative Macher.

Auf rund 25.000 Quadratmetern bietet die neue Experimenta dann eine deutschlandweit einzigartige Erlebniswelt, mit einem faszinierenden Spektrum an Angeboten für Fans von Naturwissenschaft und Technik und steht damit in einer Reihe mit den großen Science Centern in Europa.

Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe des MTG durften bereits vorab, quasi als „Versuchskaninchen“, in einem sog. testspace in den Räumen des Museumswinkels, einige der neu konzipierten Workshops erproben. Eine Sammlung von Objekten aus Natur und Technik inspirierte zu teils vorbereiteten, teils auch völlig freien Experimenten und lud dazu ein, in den ganz unterschiedlich geprägten Umgebungen die eigenen Fähigkeiten spielerisch unter Beweis zu stellen. Der Enthusiasmus, mit dem unsere Schülerinnen und Schüler selbst zu nachmittäglicher Stunde dabei zu Werke gingen, bedeutete für die Ausrichter rund um den Erlanger Ausstellungsdesigner Jochen Hunger eine wertvolle und erfreuliche Rückmeldung.

 Martin Sauer