Anmeldung

Termin: Dienstag, 07. Mai 2019, von 8 – 18 Uhr im 1. OG des Schulgebäudes. Bitte beachten Sie, dass das Parken auf dem Schulhof leider nicht gestattet ist.

Bitte bringen Sie mit:

  • ­ das Übertrittszeugnis im Original
  • ­ bei Übertritt von einer Mittelschule bzw. Realschule das Halbjahreszeugnis
  • ­ Geburts-/Abstammungsurkunde oder Familienstammbuch im Original (nur zur Einsicht)
  • ­ bei geschiedenen Eltern den Sorgerechtsbeschluss. Sollten Sie das gemeinsame Sorgerecht haben, müssen beide Elternteile auf der Anmeldung unterschreiben. Alternativ ist die Vorlage einer Einverständniserklärung des nicht anmeldenden Elternteils möglich.
  • ­ und - falls möglich - Ihr Kind :) !

Für Schülerinnen und Schüler, denen im Übertrittszeugnis die Eignung für den Besuch eines Gymnasiums nicht bestätigt wird bzw. die eine Privatschule besuchen, findet der Probeunterricht vom 14. Mai – 16. Mai 2019 am Gymnasium Fridericianum statt. Ein Merkblatt zum Probeunterricht wird bei der Anmeldung ausgeteilt.

Das Sekretariat steht für Auskünfte im Voraus unter der Tel. 09131/ 970029-0 gerne zur Verfügung.

Alle Anmeldeformulare stehen für Sie im Formular-Center zum Download bereit. Diese können ausgefüllt zur Anmeldung mitgebracht werden.

Icon MintDi.13.30 |Weisel,Werner,Luft| 9-11| und

Mo.13.15 |Dittrich| 8

In diesem Schuljahr steht die Videoproduktion ím Mittelpunkt. Für die Jüngeren beginnen wir mit einem Zeichentrickvideo über die französische Revolution. Montag 13.15 Uhr im Zimmer K30!

Die Älteren (ab JGSt 9) beschäftigen sich am Dienstag ab 13.30 Uhr mit richtigen Dreharbeiten und fahren dazu auch zu einem Workshop auf Kloster Banz. Dort gibt es auch eine Einführung in das Schnittprogramm Premiere, mit dem dann im zweiten Halbjahr gearbeitet wird. Die Besonderheiten der Soundtechnik könnt ihr bei Herrn Luft erlernen und euch zum Audiospezialisten weiterbilden.

Wer sich für die Produktion von Plakaten, Broschüren oder Heften interessiert oder wissen will, wie man eine Website gestaltet kann gerne ebenfalls vorbeischauen, wir werden eine Aufgabe für euch finden, bei der ihr von uns unterstützt werdet. :-))

Mitmachen kann man ab der Jahrgangsstufe 6. Grundkenntnisse für die Arbeit am Computer sind erforderlich. Nehmt einfach Kontakt zu einem der oben genannten Lehrkräfte auf.