Do., 14.00-14.45 | Fr. Gänßbauer | Klasse 5

Im einstündigen Wahlkurs Kulturführerschein durchlaufen interessierte SchülerInnen der Jahrgangsstufe 5 im Wechsel im Verlauf eines Schuljahres die Bereiche Kunst, Musik, Theater und Zirkus. Die Jugendlichen erhalten auf diese Weise die Möglichkeit, unser ästhetisches Profil am Marie-Therese-Gymnasium aktiv kennenzulernen und sich künstlerisch vielfältig auszuprobieren.

Wir legen Wert darauf, dass die Kinder sich früh als Teil eines künstlerisch regen schulischen Lebens begreifen.

In Kunst werden die Kinder mit unterschiedlichen Maltechniken und Materialien vertraut gemacht, in Musik erlernen sie den Umgang mit der eigenen Stimme und haben Zeit, viele Instrumente näher kennenzulernen. Im Zirkus werden Grundlagen wie Jonglieren und Einradfahren vermittelt und in Theater werden kurze Theaterszenen erspielt. Die SchülerInnen nehmen an Exkursionen teil und gestalten meistens einen Programmpunkt der feierlichen alljährlichen Verabschiedung unserer AbiturientInnen durch die Schulfamilie im Redoutensaal. Und so merken Sie, dass künstlerisches Tätigsein Disziplin erfordert, aber auch viel Freude macht – Akteuren wie Zuschauern.